X
Schnellnavigation und Seitenhilfe
Weitere Funktionen

Tiwag-News

Corona-Pandemie: Energieversorgung der Tiroler Bevölkerung bleibt gewährleistet

Die globale Corona-Pandemie führt weltweit und in Österreich zu erheblichen Einschränkungen, mit denen die Ausbreitung des Virus eingedämmt werden soll.

Bereits seit mehreren Wochen führt die TIWAG-Gruppe deshalb – im Rahmen ihres Konzernkrisenmanagements – regelmäßig Sitzungen und Abstimmungen durch, um die Entwicklung der Lage genau zu beobachten und die TIWAG-Gruppe auf eine weitere Verschärfung vorzubereiten. Dies geschieht unter Beiziehung von ExpertInnen und der Betriebsmedizin.

Im Vordergrund steht dabei die Gewährleistung der sicheren Energieversorgung für Tirol und der größtmögliche Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Aufrechterhaltung der essentiellen Prozesse.

Service Center in Innsbruck hat den Parteienverkehr bereits am Freitag, 13.03.2020, eingestellt

Das Service Center der TIWAG und TIGAS in der Salurner Straße in Innsbruck ist seit Freitag, 13.3., für den öffentlichen Parteienverkehr geschlossen. Via Mail (sc@tiwag.at) und Telefon (Kostenlose Hotline: 0800 / 818 819) bleibt das Service Center aber natürlich weiterhin für die KundInnen erreichbar und können so alle Anliegen bearbeitet werden. Telefonische Erreichbarkeit: Mo. - Do., 7 - 16 Uhr, Fr. 7 - 15 Uhr.

scroll up