X
Schnellnavigation und Seitenhilfe
Weitere Funktionen

Tiwag-News

TINETZ-Lehrling Jakob Tamerl stellt sich Wahl zum "Lehrling des Jahres 2019"

TINETZ-Lehrling Jakob Tamerl ist im Rennen um den Titel "Lehrling des Jahres 2019"

Das Land Tirol kürt auch heuer wieder einen "Lehrling des Jahres" aus den 12 "Lehrlingen des Monats" 2019. Unser TINETZ-Lehrling Jakob Tamerl aus Längenfeld wurde zum Lehrling des Monats März gekürt und ist damit ebenfalls im Rennen.

Wir drücken ihm fest die Daumen und wünschen viel Erfolg! Abstimmen können Sie auf dem Portal des Landes Tirol:  http://lehrlingdesjahres.tirol/php/portal.php

Über die Auszeichnung entscheidet eine Jury aus VertreterInnen des Landes Tirol, der Wirtschaftskammer Tirol, der Arbeiterkammer Tirol und der Berufsschulen.

Jakobs ausgezeichnete schulische Leistungen aber auch seine umfassende berufliche wie auch private Weiterbildung – unter anderem als Mitglied der Feuerwehr Längenfeld, in der Jungbauernschaft, als landwirtschaftlicher Facharbeiter, im Bereich Tiergesundheitsdienst und als Schilehrer – haben die Jury überzeugt. Er hat die zweite Berufsschulklasse mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen. In seinem unmittelbaren Arbeitsumfeld wird er besonders für seine Verlässlichkeit, Kollegialität, Pünktlichkeit und seinen Fleiß gelobt.

Vorstandsvorsitzender Dr. Erich Entstrasser: „Wir wollen die Kernkompetenzen für die Betreuung unserer technisch anspruchsvollen Anlagen möglichst im eigenen Haus halten. Deshalb genießt die Fachkräfteentwicklung und Lehrlingsausbildung bei uns einen hohen Stellenwert und freuen wir uns über diese Auszeichnung für Jakob Tamerl. Wir hoffen nun, dass er verdientermaßen auch das Rennen zum Lehrling des Jahres für sich entscheiden kann!"

scroll up