X
Schnellnavigation und Seitenhilfe
Weitere Funktionen

Tiwag News

TIWAG führt Umweltmanagementsystem ein

Nachhaltigkeit ist im Geschäftsmodell der TIWAG fest verankert. Bereits zum zweiten Mal präsentiert das Landesunternehmen nun seinen Nachhaltigkeitsbericht für die Jahre 2014/15, in dem exemplarisch Projekte und Initiativen der TIWAG-Gruppe in ihren ökologischen, ökonomischen und sozialen Dimensionen beschrieben werden.

„Der Bericht soll Maßnahmen aufzeigen, mit denen wir die Versorgungssicherheit für unsere KundInnen gewährleisten, einen Beitrag zur regionalen Wertschöpfung leisten und eine nachhaltige Erzeugung sowie die effiziente Verwendung von Energie in der Strom-, Gas- und Wärmever-sorgung des Landes unterstützen“, erklärt TIWAG-Vorstandsvorsitzender Mag. Dr. Erich Entstrasser.

Nachhaltigkeit als zentrale Zielsetzung

„Der verantwortungsvolle Einsatz von Energie bestimmt zunehmend die Energiepolitik und findet sei-nen Niederschlag auch in der Nachhaltigkeitsstrategie des Landes, die wir aus voller Überzeugung unterstützen“, ergänzt Vorstandsdirektor Dipl.-Ing. Thomas Gasser.

Zertifiziertes Umweltmanagementsystem

TIWAG nutzt modernste Managementsysteme, um den sicheren und umweltverträglichen Betrieb ihrer eigenen Anlagen – unter Einhaltung aller geltenden rechtlichen Verpflichtungen und Gesetze – sicherzustellen. Negative Umwelteinflüsse, wie zum Beispiel Emissionen im laufenden Betrieb, sollen möglichst gering gehalten und mithilfe des Umweltmanagementsystems laufend überwacht werden. Die dafür erforderlichen Abläufe und Verfahren wurden erst kürzlich von externen Auditoren geprüft und nach ISO 14001 zertifiziert.

„Wir haben in unserem Umweltprogramm detaillierte Ziele mit konkreten Maßnahmen festgeschrie-ben. In der Umsetzung legen wir besonders großen Wert auf einen kontinuierlichen Verbesserungs-prozess“, betont Entstrasser. Langfristig will die TIWAG mit dem Umweltmanagementsystem die Akzeptanz für den Betrieb ihrer Anlagen weiter verbessern.

Dem Nachhaltigkeitsbericht 2014/15 sind weitere Details zum Umweltmanagementsystem, aber auch zu vielen weiteren Projekten und Maßnahmen der TIWAG zu entnehmen. Dieser ist hier abrufbar oder in gedruckter Form im TIWAG-Pressereferat erhältlich.

scroll up