X
Schnellnavigation und Seitenhilfe
Weitere Funktionen

Zertifizierungen

Umweltmanagement-Zertifizierung der TIWAG Umweltmanagement-Zertifizierung der TIWAG

Umweltmanagementsystem-Zertifizierung

TIWAG nutzt modernste Managementsysteme, um den sicheren und umweltverträglichen Betrieb ihrer eigenen Anlagen - unter Einhaltung aller geltenden rechtlichen Verpflichtungen und Gesetze - sicherzustellen. Negative Umwelteinflüsse, wie zum Beispiel Emissionen im laufenden Betrieb, sollen möglichst gering gehalten und mithilfe des Umweltmanagementsystems laufend überwacht werden. Die dafür erforderlichen Abläufe und Verfahren wurden von externen Auditoren geprüft und nach ISO 14001 zertifiziert.

Zertifikat ISO27001 der TIWAG Zertifikat ISO27001 der TIWAG

ISO27001-Zertifizierung

Informationssicherheit hat für TIWAG-Tiroler Wasserkraft AG einen sehr hohen Stellenwert. Die Vertraulichkeit und sorgfältige Verarbeitung der im Unternehmen gehaltenen Informationen sowie die Verfügbarkeit der die Geschäftsprozesse unterstützenden IT-Systeme sind Grundvoraussetzung für das Vertrauen unserer Kunden und Geschäftspartner und damit für den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens.

Deshalb entschied sich TIWAG-Tiroler Wasserkraft AG im Jahre 2010, ihre IT-Risikomanagement- und Informationssicherheitsprozesse nach dem weltweiten Standard ISO/IEC 27001 auszurichten und die Erfüllung der Normerfordernisse jährlich von einer unabhängigen, staatlich akkreditierten Stelle prüfen zu lassen. Mit der Erreichung und der seither jährlich erfolgreich abgeschlossenen Erneuerung des ISO/IEC 27001-Zertifikats werden TIWAG-Tiroler Wasserkraft AG von unabhängiger Stelle geeignete Sicherheitsmechanismen zur Minimierung des Informationssicherheitsrisikos bestätigt.

Zertifikat Klimaaktiv Mobil

Zertifikat klimaaktiv

Die TIWAG erhielt im September 2017 die klimaaktiv-Auszeichnung des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW) für ihre Projektpartnerschaft im Rahmen des Aktions- und Beratungsprogramms „Mobilitätsmanagement für Betriebe, Bauträger und Flottenbetreiber“. Damit wurde vor allem das große Engagement des Tiroler Landesenergieversorgers hinsichtlich nachhaltiger E-Mobilitätslösungen (Ausbau einer flächendeckenden Ladeinfrastruktur in Tirol, umfangreiche Umstellung des Fuhrparks auf alternative Kraftstoffe, insbesondere auf E-Mobilität) gewürdigt. Als Projektpartner leistet die TIWAG damit einen wesentlichen Beitrag zur Reduktion der CO2-Emissionen.

scroll up