Ist Ihre Wohnanlage "fit for e-mobility"?

Mit einer eigenen Wallbox  können Sie Ihr E-Fahrzeug unkompliziert und direkt auf Ihrem Stellplatz laden. Folgende Voraussetzungen sind dafür erforderlich:

  • Wohnanlage muss aus technischer Sicht bereit für die Installation von Ladesystemen sein
  • Vorliegen von einem aufrechten E-Mobilitäts-Kooperationsvertrag zwischen dem Wohnungseigentümer und TIWAG 

Finden Sie direkt hier heraus, ob Ihre Wohnanlage bereit für ein TIWAG-Ladesystem ist!
Damit wir überprüfen können, ob Ihre Wohnanlage "fit for e-mobility" ist, benötigen wir bitte Ihre Adresse.

Datenschutz
*Pflichtfelder

Warum sich eine Wallbox für Ihren Stellplatz in der Garage lohnt:

Verbesserte Ladeleistung

Eine Haushaltssteckdose ist nicht darauf ausgelegt, ein Elektroauto bestmöglich zu versorgen. Mit einer Wallbox laden Sie Ihr Auto deutlich schneller als an einer Haushaltssteckdose.

Laden mit Sicherheit

Der Ladevorgang an einer Haushaltssteckdose kann zu einer Überbelastung führen. Eine Wallbox bietet Schutz vor Überlastung und sorgt damit für Sicherheit für Sie, Ihr Haus und Ihr Auto.

Rundum-Sorglos-Paket 

Wir kümmern uns um alles - von der Installation der modernen, abrechnungsfähigen Ladesysteme über die Durchführung von Wartungsarbeiten bis hin zum Abrechnungsmanagement. 

Schutz vor unberechtigtem Zugriff

An Ihrer persönlichen Ladestation auf Ihrem Stellplatz können die Tankvorgänge nur mit Ihrer Ladekarte freigeschaltet werden.