Funktion der Wärmepumpe: Aus eins mach vier

Energie intelligent nutzen – mit einer Wärmepumpe

Die Energiebilanz des Systems spricht für sich. Mit dieser Technologie werden mit jeweils einem Anteil elektrischer Energie bis zu vier Anteile an nachhaltiger Wärmeenergie aus der Umgebung, nämlich aus Luft, Erdreich oder Grundwasser, gewonnen. Auch Abwärme aus industriellen Prozessen, aus Abwässern von Hotelbädern oder Stallluft kann als Wärmequelle dienen. 

Eine Investition die sich rechnet

Setzen Sie auf österreichische Qualität. Die Wärmepumpe ist eine Technologie, die in Österreich erfunden wurde. Immer mehr Menschen erkennen die Vorteile der Wärmepumpe und entscheiden sich für diese umweltfreundliche Technologie.

Gut für die Umwelt
Besonders umweltfreundlich ist die Wärmegewinnung mittels Wärmepumpe, wenn der Strom für deren Betrieb aus erneuerbaren Energiequellen – wie der heimischen Wasserkraft – stammt.

Netzwerk Wärmepumpe Tirol

Fördermittelauskunft, Heizkostenvergleichs- und Schallwertrechner nutzen

Kontaktieren Sie bei Fragen unsere Energieberatung!

Weiterführende Informationen zur Wärmepumpe